22. März 2017 / Patientenveranstaltung „Hashimoto Thyreoiditis“

22. März 2017 / Patientenveranstaltung „Hashimoto Thyreoiditis“

Hashimoto Thyreoiditis – Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern.

Die Hashimoto-Thyreoiditis gehört in Europa zu einer der am häufigsten vorkommenden Autoimmunerkrankungen. Doch was geschieht wirklich bei der Hashimoto-Thyreoiditis? Warum wird das Schilddrüsengewebe vehement angegriffen und zerstört? Und warum greift dieses Autoimmungeschehen oft auch auf andere Gewebe über?

Ist die Hashimoto-Thyreoiditis Ursache oder Folge anderer oft viel zu wenig beachteter Vorgänge in unserem Körper? Wenn ja, wie kann Hashimoto unter Berücksichtigung dieser Zusammenhänge effektiver behandelt werden?

Diskutieren Sie mit uns einen Abend über Fakten und Erfahrungen.

Termin:
Mittwoch, 22.03.2017, 18.30 Uhr

Ort: 
Praxis Abadi
Eysseneckstraße 19, 60322 Frankfurt

Referenten: 
Frau Azam Abadi ist Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Frankfurt, Ingenieurin für Lebensmitteltechnologie, zertifizierte Therapeutin für klinische Mitochondrien- und Umwelt-Medizin und TCM-Therapeutin mit Schwerpunkt auf chinesische Körperakupunktur.

Herr Dr. Med. Marcus Schmidt ist Facharzt für Allgemeinmedizin mit eigener Praxis in Frankfurt, ärztlicher Osteopath (Diplom Ärztliche Osteopathie: D.Ä.O) mit Schwerpunkt Faszientherapie.

Hinweis:
Die Teilnehmerzahl dieser Veranstaltung ist begrenzt
bitte melden Sie sich frühzeitig an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung:
E-Mail: veranstaltungen@praxis-abadi.de

Download Einladung

2018-01-26T13:29:23+00:00